Was kann ich mit Hundegeschirr machen?

Youssef Walch

Mit dem Hundegeschirr können Sie Ihren Hund überall hin mitnehmen. Es geht nicht nur darum, ein Geschirr für Ihren Hund zu haben, sondern auch für Ihr Leben. Wir sollten unsere Freiheit bei der Suche nach unseren Hunden in einem Geschirr nicht aufgeben.

Ich habe bereits viele Beiträge über das Gurtzeug verfasst, aber ich wollte heute etwas mehr darüber mit dir teilen. Ich habe eine einfache Seite über Kabelbäume erstellt, die dir gut helfen wird. Der erste Schritt ist, Ihren Hund dazu zu bringen, ein Geschirr zu benutzen, aber der zweite Schritt ist, sicherzustellen, dass es auch für Sie gut ist. Also denke ich, dass es das erste ist, was du aus meinem Blog mitnehmen solltest. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass Geschirre nicht so gut für Ihre Hunde sind. Der Grund dafür ist, dass sie aus Leder und nicht aus Kunststoff bestehen. Und der Grund dafür ist, dass das Leder eines alten Geschirrs wirklich schmutzig werden kann. Ich habe mein ganzes Leben lang das gleiche Gurtzeug benutzt. Ich benutze das Lederband seit Jahren, und es sah noch nie besser aus. Aber wenn Sie Geschirre für Ihren Hund kaufen wollen, wäre es schön zu wissen, dass sie aus hochwertigem Leder hergestellt werden. Bisher war ich mit der Qualität der von mir gekauften Gurtzeuge sehr zufrieden. Ich hoffe nur, dass meine Meinung berücksichtigt wird.

Sie haben Recht, dass Leder nicht das einzige Material ist, das bei der Herstellung der Geschirre verwendet wird. Zu Beginn meiner Karriere als Hundetrainer musste ich mich um alle Geschirre kümmern, die ich gemacht habe, weil sie in so vielen Größen erhältlich waren. Es ist wahr, dass Hunde ihre eigene, einzigartige Körperform haben. Aber ich würde mich sehr freuen, jedes Geschirr für jeden Hund mit einer bestimmten Passform herzustellen. Ich weiß, dass ich gesagt habe, dass ich die Gurtzeuge nicht verkaufen werde, aber ich bin mir nicht sicher, woher Sie wissen, was was was ist. Ich schätze, dass Sie die Geschirre für Hunde, die unter 6 Monate alt sind, nicht wollen. Und das differenziert es von weiteren Produkten wie bspw. Romeo Hundeleine. Die Geschirre werden für Hunde im Alter von 6-8 Monaten verwendet. Ich kann jedoch sehen, dass die Geschirre für Hunde, die älter als 9 Monate sind, nicht gut sind. Hier sind einige Kabelbäume, die ich benutzt habe. Dies ist eine 2-jährige Deutsche Dogge (die habe ich vom Mann meiner Freundin bekommen). Das ist ein 3-jähriger männlicher Deutscher Dogge. Gleichfalls kann Testpaket Katzenfutter einen Testlauf sein. Und ich habe noch ein weiteres Hundegeschirr (das Sie auf dem Bild oben sehen), das ich für meine Labrador Retriever-Frau benutzt habe. Dieses Gurtzeug ist 3 Jahre alt und ich habe es 4 Jahre lang benutzt. Ich hatte ein Problem damit, dass die Hunde aus dem Geschirr fielen, als es neu war. Mein Hund hat sein Geschirr sehr gut geschützt und würde es immer schützen. Einige der Kabelbäume in meiner Kollektion bestehen aus einem Kunststoffmaterial. Ich liebe das Gefühl des Stoffes.

Als ich anfing, dieses Geschirr zu tragen, versuchte mein Labrador, es anzuziehen, und er wurde ziemlich frustriert und schob es sogar ein wenig. Also nahm ich es auseinander und stellte fest, dass das Material nicht so stark war, wie ich es mir erhofft hatte. Ich musste eine schwere Kraft einsetzen, um sie zu brechen, aber ich liebe sie immer noch. Dies ist ein alter aus dem Jahr 2007 und hatte einen ungewöhnlichen Riemen. Es war aus Leder gefertigt und dieser Riemen hatte einen Kunststoffrahmen, um ihn hochzuhalten. Also musste ich einen Ersatz machen und dieser hat die gleiche Qualität. Im Unterschied zu Hundegeschirr ist es hierbei auffällig effektiver. Das Gurtzeug ist zudem sehr einfach zu reinigen.